Ricci Gerber

Ricci Gerber

Raubfisch-Stalker, Bellypilot, Tacklefreak.

"Lange ist es her, trotzdem kann ich mich erinnern wie wenn es gestern gewesen wäre. Wunderschöne Nachmittage am Bielersee, gespannt den Schwimmer beobachtend, in der Hoffnung irgend einen kleinen Fisch zu  fangen. Egal wie gross oder wie klein die Fische waren die ich fing, jeder Fang wurde zelebriert und ich war mächtig stolz. Ja, der Fischervirus hat mich schon als kleiner Knopf gepackt. Heute bin ich längst erwachsen, die Zeiten, die Techniken und die Zielfische haben sich geändert, aber der stetige Drang draussen in der Natur das schönste Hobby der Welt zu praktizieren, ist immer noch so stark wie in meiner Kindheit"

Gewässer:  Lago Ceresio , Lago Maggiore, Lago di Mergozzo, Bass Ponds Italy, Bergseen und Fliessgewässer des Ticino.

Lieblingsfische:  Bass, Hecht und Salmoniden

Lieblingstechniken: Jigfishing, Powerfishing, Wacky und UL-Spining

Lieblingsbrands : Daiwa, Shimano, Damiki, OSP, Abu Garcia, Keitech, Lucky Craft u.v.m.

Beiträge von und mit Ricci