Punch Head Pike Version (Gras & Heavy Cover)

Punch Heads werden hauptsächlich zum Bass-Fischen eingesetzt, dort wo es sehr dichtes Gras hat oder viel Totholz. Generell an Stellen wo leichte Köder nicht mehr genug tief penetrieren oder man mit herkömmlichen Rigs nur noch Kraut oder Äste fängt. Wir machen uns diese Montage für die Hechtanglerei zunutze, steht doch Meister Esox genau so gerne wie die fetten Bass im Heavy-Cover. Wie ihr den Punch Head "hechtsicher" rigt, zeigen wir euch in diesem Beitrag.

Material-Liste

Werkzeug:

-Seitenschneider

-Schere

-Quetschhülsen-Zange

-Feuerzeug

 

Material:

Vorab eins, alle Komponenten für dieses Rig müssen mindesten 20kg besser 30kg Tragkraft haben. Wer schon mal einen 5kg Hecht im dichten Gras gehakt hat, weis bestens warum.

-Punch Heads 1/2 - 2 oz

-Skirt Collars

-Schrumpfschlauch  (optional, hat den Vorteil das kein Grass an der Quetschhüle hängen bleibt)

-Offset Haken (stabil)

-Stahlvorfach und passende Quetschhülsen

-Karabiner und Wirbel

 

 

Schritt für Schritt

1. Das Skirt Collar auf den Punch Head schieben. Genau so wie auf dem Bild, der längere Fransenteil voran Richtung "Spitz". Wenn man das umgekehrt machen würde wirkt der Fransenbüschel nicht homogen und die hälfte der Fransen sind zu kurz.

2. Wirbel an das Stahlvorfach (min. 40cm) montieren, sauber quetschen und dann mit einem Stück Schrumpfschlauch (2cm) versiegeln.

3. Punch Head mit Karabiner an das Stahlvorfach montieren. Wenn ihr die Komponenten in dieser Reihenfolge auf das Vorfach schiebt kann nichts schief gehen. Schrumpfschlauch, Quetschhülse, Punch Head und dann den Karabiner. Jetzt nehmt ihr das Ende des Vorfachs und schiebt es wieder in Gegenrichtung durch das Loch und last es ca. 4 - 5cm vorstehen.

Jetzt wieder sauber quetschen und mit dem Schrumpfschlauch versiegeln.

Ihr habt jetzt ein ca. 30cm langes Stahlvorfach mit Punch Head und Swivel.

4. Der Rest ist schnell erklärt, Offset Haken an den Karabiner und den gewünschten Köder auf den Haken, genau so wie beim Texas oder Carolina Rig.

Los gehts, viel Petri beim Gras und Heavy-Cover Hechtfischen.