Gewässer Reviews Italien


Lago di Piano

Via Statale 117

22010 Carlazzo

Charakteristik

Natursee

Grösse: 72ha

max. Tiefe: 13 Meter

Fischarten

Hecht, Barsch, Black Bass, Zander, Döbel, Karpfen, Sonnenbarsche, Aal und viele weitere Fischarten.

Kontakt/Patente

Staat.Italienischer Fischereischein plus die Fangstatistik der Riserva Lago di Piano

Infos

Ruderboote, Belly und Kayak sind erlaubt. Verbrennungs und Elektromotoren sind verboten. Ruderboote kann man hier mieten. Es  gilt das Fischereireglement der  Provinca di Como. Hecht und Bass müssen releast werden.


Ricci Gerber:

Die Riserva Naturale Lago di Piano, ist ein Naturschutzgebiet das von der Öffentlichkeit genutzt werden darf, Fischen, Wassersport und Camping sind erlaubt, insofern man sich an die Regeln hält (die Aufsicht ist täglich unterwegs). Der See ist sehr vegetations und fischreich, vor allem der Hechtbestand ist sehr stark und es werden jährlich mehrere Hechte über der Metergrenze gefangen. Wer den Räubern des Lago di Piano auf den Zahn fühlen will, sollte eine Schwimmhilfe mitbringen oder vor Ort ein Ruderboot mieten, denn die Ufer sind sehr unzugänglich. In Anbetracht der üppigen Vegetation kommen meistens Köder wie Spinnerbaits, Frogs und andere Weedless-Montagen zum Einsatz.  In der kälteren Jahreszeit wird der See auch oft von Schleppfischern frequentiert.

Gruss, tl und viel Spass am Lago di Piano.