Gewässer Reviews Italien


Lago di Mergozzo

28802 Mergozzo

 

Charakteristik

Natursee

Fläche: 1,84 km²dep1f5

Mittlere Tiefe: 45m

Max Tiefe: 74m

Fischarten

Black Bass, Hecht, Barsch, Seeforelle, Saibling, Felche, Döbel, Karpfen und viele weitere Fischarten.

Kontakt/Patente

Patente und Übernachtungen:

Ruggero Nibbio

Tel: 0039 323 80 112  

duepalme@hotelduepalme.it 

Guiding und Mietboote:

Marco Maffioli

Tel: 0039 3381276877

M2

Infos

Es gelten die Fischerivorschriften der Provinz Verbania. C&R Pflicht für Hecht und Black Bass. Belly Boat  und Boote mit Elektromotoren sind erlaubt. Verbrennungsmotore sind verboten. Nebst dem staatlichen Fischereischein braucht es das Patent der Comune Mergozzo.


Ricci Gerber:

Der wohl nördlichste See in Europa mit einem sich selbst erhaltendem Bassbestand. Im glasklaren und sehr sauberen Lago di Mergozzo tummeln sich aber auch Seeforellen und der Bestand an Hechten ist auch nicht schlecht. Ich empfehle euch ein Belly Boat oder ein Boot mitzubringen, der See ist nur zu einem kleinen Teil zugänglich. Wer dies nicht besitzt, kann sich an Marco Maffioli wenden, der ein tolles Mietboot besitzt und auch Guiding am Lago Mergozzo macht. Die gängigsten Techniken sind Spinnfischen mit Cranks und Jerks, Wackywormen und Rubberjig-Fishing.